Liebe
Oct 21, 2021

Sexleben in Schwung bringen - So geht’s!

Am Anfang einer Beziehung dreht sich ständig alles für Paare um Sex. Wer verliebt ist, kann die Finger nicht voneinander lassen. Leidenschaftliche Küsse an der Haustür, heimliches Fummeln unter dem Tisch und ganze Tage im Bett. 

Nach einer Weile verwandeln Stress und Alltag ein erfülltes Sexleben häufig in eine Art Verpflichtung. Deshalb: Warte nicht lange, sondern tu etwas dagegen! Schon mit simplen Tipps kannst Du Dein Liebesleben aufregender gestalten und den Nervenkitzel und Lust zurückholen, mit dem Deine Beziehung begann.

Inhalt

Fühle Dich schön!

Denk daran, dass Du immer so attraktiv bist, wie Du Dich fühlst. Deshalb solltest Du zuallererst dafür sorgen, dass Du Dich in Deinem Körper wohlfühlst. Du wirst den Schalter nicht umlegen können, wenn Du Dich nicht attraktiv fühlst. Also pimpe Dein Selbstwertgefühl auf:

Wie wäre es mit neuen Dessous? Es ist nur natürlich, dass Du Dir etwas für Dich selbst wünschst! Oder vielleicht die neue Nachttischlampe, die Dich so elegant wirken lässt? Wonach auch immer Dir der Sinn steht, Du wirst Dich bald sinnlicher fühlen. Ganz zu schweigen von den erfreuten Blicken Deines Partners / Deiner Partnerin, wenn er/ sie merkt, wie wohl Du Dich in Deine Haut fühlst. 

Tipp: Weniger ist oft mehr. Mit anderen Worten: Es gibt viele schöne Dessous, die den Körper schön ausschauen lassen, ohne zu viel zu enthüllen und Lust auf mehr machen. Lenke die Aufmerksamkeit Deines Partners/ Deiner Partnerin dorthin, wo Du sie haben willst. 

Trifft euch auf eine heiße Verabredung 

Das häufigste Problem in Langzeitbeziehungen: Alles, was vorher faszinierend war, wird langsam zur Routine, wenn der Alltag ins Spiel kommt. Wenn Du dann noch ein bisschen Stress und lange To-Do-Listen hinzufügst, denkst Du: "Oh nein! Ich habe heute keinen Kopf für Sex." Denn so kann sich eine Beziehung durch Unlust schnell verschlechtern.

Ein Sexleben, die eingeschlafen ist, lässt sich nur schwer wiederbeleben. Daraus folgt: Lass es nicht so weit kommen. Vereinbare ein heißes Date mit Deinem/ Deiner Partner:in mit eindeutiger Absicht.

Benutzt Liebesspielzeug 

Warum probierst Du nicht neue Dinge in Deinem Sexleben aus? Warum nicht Federn, Tücher oder Handschellen? Lasse Dir von Deinem Liebsten/ Deiner Liebste die Augen verbinden. Weil Du nichts sehen kannst, wirst Du alles noch intensiver spüren. Du kannst auch ein paar Sexspielzeuge benutzen, um Dein Liebesleben zu verbessern. Shoppt einfach zu zweit ein paar neue Sextoys, damit es richtig losgeht.

Es muss nicht immer das Bett sein 

Bring Dein Liebesleben in Schwung und wechsel öfter die Orte. Wenn es um heiße Momente zu zweit geht, haben Sofas, Teppiche, Schreibtische und Duschen alle ihre Vorteile.

Ihr könnt heiße Momente in viele verschiedene Orte haben, sogar auf dem Rücksitz des Autos oder an einem ruhigen Ort im Freien. Du musst Dir nicht immer große Mühe geben. Hitzige Küsse im Aufzug oder vielversprechende Berührungen im Kino sind mehr als genug, um Lust auf mehr zu machen.

Habt keine Angst zu Experimentieren 

Ihr wisst beide, was der andere im Bett mag. Du kennst alle Knöpfe, die Du bei Deinem/ Deiner Partner:in drücken kannst? Auch wenn ihr mit eurem Wissen zufrieden seid, kann ein wenig Aufschwung für euer Liebesleben nicht schaden! 

Was ist mit der Freude, neue Dinge zu entdecken, oder sogar mit Überraschungen und Experimenten? Du willst nichts verpassen. Beim Sex ist die Routine der Tod.

Binde Essen in Deinem Liebesleben ein

Essen ist für viele Menschen eine sehr sinnliche Erfahrung. Warum es also nicht nutzen? Beginne mit einem romantischen Abendessen bei Kerzenschein, serviert mit aphrodisierende Lebensmittel wie Austern, Chili oder Spargel, um Deinen/ Deine Partner:in in die richtige Stimmung zu bringen. 

Genießt euer Essen mit allen Sinnen, esst mit euren Fingern und füttert euch gegenseitig. Es ist jetzt erlaubt, mit dem Essen zu spielen. Nimm beim Küssen Erdbeeren in Deinen Mund und lass sie dann ohne zu zögern in seinen/ ihren wandern. Das Gleiche kannst Du mit Sekt machen. 

Jemand, den eine kleine Sauerei im Bett nicht stört, nimmt etwas Eis, Schokoladensauce und Sahne mit ins Bett. Aus verschiedenen Körperstellen schmeckt es sofort schon doppelt so gut…

Schickt euch schmutzige Nachrichten

Süße, charmante 13-Jährige, die ihrem Schwarm auf dem Spielplatz einen gefalteten Zettel zustecken. Was früher aufregend war und Dein Herz höher schlagen ließ, kann jetzt auch nicht so schlecht sein! Schreib Deinem Liebsten/ Deiner Liebste kleine zweideutige Zettel, die Du in seiner Aktentasche oder Jacke versteckst, wo er/ sie sie bemerkt und unweigerlich an Dich denkt.

Spricht über eure Wünsche 

Wenn es um Sex geht, fällt es vielen Paaren schwer zu kommunizieren. Sag Deinem/ Deiner Partner:in, was Du Dir schon immer von ihm/ ihr gewünscht hast. Wir reden hier nicht über Weihnachtsgeschenke, sondern über Deine sexuellen Wünsche. Er/ Sie wird Dir mit Freude Deinen Wunsch erfüllen. Vor allem, wenn Du ihm/ihr im Gegenzug einer seiner/ ihrer Fantasien erfüllst.

Weitere Artikel für Dich

Unsere Updates

Tipps und Tricks für eure Liebe.

Meldet euch an um über neue Tipps und Tricks für eure Beziehung informiert zu werden.
No spam!